Weiße Schokotorte

Weiße-Schokotarte_1_web

Wie wäre es mit diesem zuckersüßen Traum in Weiß zum Muttertag? Ich gebe zu, diese Torte braucht etwas Zeit in der Vorbereitung, aber Eure Mama wird davonschmelzen. Das verspreche ich!

Rezept
Zutaten
Teig
125 g weiße Schokolade
170 ml Milch
60 g Rohrohrzucker
225 g Zucker
105 g weiche Butter
2 Eier
215 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
Schokobuttercreme
50 ml Sahne
65 g weiße Schokolade
55 g weiche Butter
55 g Puderzucker
Limetten-Mango Marmelade (oder ähnliches) für zwischen die Teigschichten
kleine Zuckerblumen für die Dekoration

Zubereitung
Den Teig am besten einen Tag vorher backen und komplett ausgekühlt in Frischhaltefolie wickeln und bei Raumtemperatur aufbewahren. So behält er seine Feuchtigkeit.
Schokolade, Milch, Rohrohrzucker sowie 85 g Zucker in einem Topf aufkochen lassen. Dabei immer wieder gut umrühren und dann vom Herd nehmen. Die Butter und den restlichen Zucker mit der Küchenmaschine schaumig aufschlagen. Die Eier leicht aufschlagen und unter die Butter-Zucker-Masse rühren. Mehl, Backpulver und Salz mischen und unter die Masse geben. Nur so lange schlagen bis ein zusammenhängender Teig entsteht. Dann in einem dünnen Strahl die weiße Schokolade hineingeben und unterrühren. Wem das Ganze am Ende zu süß ist, der lässt einfach etwas Zucker weg und nimmt bisschen weniger weiße Schokolade.
Drei Tortenformen (18 cm Durchmesser) einfetten und mit Backpapier auslegen und den Teig zu drei gleichgroßen Teilen einfüllen. Bei 160 Grad 35 min. lang backen. Wenn der Teig leicht ausgekühlt ist aus der Form lösen.
Am nächsten Tag die drei Teige oben gerade abschneiden und mit der Marmelade zusammensetzen.
Für die Buttercreme die Sahne aufkochen, vom Herd ziehen und die gehackte Schokolade unterrühren. Leicht auskühlen lassen. Butter und Puderzucker mit der Küchenmaschine zu einer weißen luftigen Crème verrühren (das dauert etwa 10 Minuten). Die Schokoganache teelöffelweise unterrühren. Die zusammengesetzte Torte außen herum mit der Buttercrème einstreichen und ein paar Löffel für die Dekoration übrig lassen. Einige Tupfer Buttercrème oben auf der Torte verteilen und mit Zuckerblümchen bestreuen. Bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.

Die Torte bei Raumtemperatur servieren.

Weiße-Schokotarte_4_web

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.