Echt italienische Lasagne

Lasagne_1_web

Nudeln gehen immer… das ist eigentlich ein Spruch aus meiner Studenten-Zeit. Ich folge diesem Leitsatz nicht mehr so wirklich, aber was tatsächlich immer wieder sehr verlockend ist, ist hausgemachte Lasagne. Und deswegen kommt die auch bei mir von Zeit zu Zeit auf den Tisch. Probiert sie aus und Ihr werdet sehen, dass sie ganz und gar nicht nach Studentenmahlzeit schmeckt.

😉

Rezept

Zutaten (für 1 Auflaufform)

Bolognese-Sauce:
500 g Hackfleisch vom Rind
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
130 g Karotten
130 g Knollensellerie
75 g durchwachsener Speck
2 EL Olivenöl
1 Dose Tomaten
4 EL Tomatenmark
1 Schuss Rotwein
1 TL italienische Kräuter

Bechamel-Sauce:
1/2 l Milch
30 g Butter
40 g Mehl
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Sonstiges:
300 g Lasagneplatten
200g geriebener Käse
Butter in Flöckchen

Zubereitung

Olivenöl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel fein würfeln und mit dem Speck anbraten. Hackfleisch darin krümelig anbraten. Knoblauch fein gehackt dazugeben. Sellerie und Karotten klein würfeln. Zusammen mit dem Tomatenmark dazugeben. Mit den Dosentomaten (inkl. Saft) und dem Rotwein ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen. Ca. 1/2 Stunde lang bei offenem Topf dicklich einkochen.

Für die Bechamel-Sauce die Butter in einem Topf schmelzen und das Mehl mit einem Schneebesen einarbeiten. Die Milch dazu gießen und die Sauce ganz glatt rühren. Nicht zu langsam rühren, sonst bilden sich Klümpchen. Auf kleiner Flamme ca. 1/2 Stunde lang köcheln lassen (sie dickt dann ein) und stetig umrühren, damit sie nicht ankocht. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Für die Zubereitung der Lasagne die Auflaufform buttern. Dann etwas von der Bolognese-Sauce hineingeben, eine Schicht Lasagneplatten darauf geben, die Nudelschicht wieder mit Bolognese-Sauce und dann mit einer Schicht Bechamel-Sauce bedecken. So Schicht für Schicht füllen. Die Letzte Schicht sollte Bechamel-Sauce sein. Dick mit geriebenem Käse bestreuen und Butterflöckchen darauf setzen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad für ca. 45 min. backen bis der Käse goldbraun ist.

Lasagne_1_web

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.