Aprikosen-Sterne

Aprikosen-Sterne_1_web

Mmh… es duftet durch unsere Wohnung nach Plätzchen, Gewürzen und Tee. Ist sie nicht schön, die Weihnachtszeit? Neben dem Plätzchenbacken höre ich meistens auch noch Weihnachtsmusik. Da kann dann wirklich mit dem winterlichen Gefühl nichts mehr schiefgehen. Und wenn Eure Liebe auch noch große Augen machen, wenn Ihr ihnen diese leckeren Aprikosen-Sterne mit Kardamom präsentiert, sind alle glücklich. Also, genießt diesen Abend!

Rezept

Zutaten
300 g Mehl
200 g kalte Butter
100 g Puderzucker
80 g gemahlene Mandeln
1 Msp. gemahlene Nelken
1 Msp. Zimt
1 Msp. gemahlener Kardamom
100 g Puderzucker zum Bestäuben
100 g feine Aprikosenmarmelade (ohne große Fruchtstücke)

Zubereitung
Das Mehl mit der kalten Butter (in Flöckchen), Puderzucker, Mandeln und Gewürzen zügig zu einem Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und am besten über Nacht kühlstellen. Dann auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und Sterne ausstechen. Bei 180 Grad im vorgeheizten Backofen 10-15 min. backen. Auskühlen lassen. Die Hälte der Sterne mit Aprikosenmarkelade bestreichen. Die andere Hälfte mit Puderzucker bestreuen und mit Marmelade-Streifen verzieren. Diese Sterne so auf die Aprikosensterne legen, dass die Zacken der Sterne versetzt übereinander liegen.

Aprikosen-Sterne_2_web

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar